Jetzt mehr denn je: 15,11€ Gutschein* für Ihren Sommer Einkauf | Code: ME62
  • Das Plus an großen Größen | 42-66
  • Kauf auf Rechnung
  • Sicheres einkaufen
  • 60 Tage Rückgaberecht
Normalgrößen (Damenbekleidung)
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 62
  • 64
  • 66
von
bis

Bademantel für Damen sorgen für Wohlfühlmomente!

Bademäntel für Damen und Herren blicken auf eine lange Geschichte zurück. Unterschiedliche Materialien bestimmen den Verwendungszweck. Nach dem Baden, Duschen, Schwimmen oder in der Sauna empfehlen sich saugfähige Stoffe wie Frottier, während der Bademantel für Damen als Hausmantel meist aus eleganten und weich fließenden Materialien wie Seide und Satin besteht. Entdecken Sie die Vielfalt an Bademäntel für Damen im Online-Shop von Mayermode und freuen Sie sich auf Ihre Wohlfühlmomente.

Bademäntel(20)
Sortieren nach:

Der Bademantel für Damen – ein Klassiker

Bademäntel für Damen sind einteilige Kleidungsstücke, die in der traditionellen Form mit einem Bindegürtel geschlossen werden. Einige Modelle im Online-Shop von Mayermode sind mit Knöpfen oder Reißverschlüssen ausgestattet. Auch Varianten mit Kapuze sind bei Meyermode als Damen-Bademantel erhältlich. Die klassische Funktion des Bademantels besteht darin, nach dem Bad die Feuchtigkeit des Körpers aufzunehmen. Immer mehr übernimmt er darüber hinaus die Funktion eines Hausmantels, der beim Frühstück über dem Pyjama oder abends beim gemütlichen Fernsehabend getragen wird. Als Reisebademantel oder als leichte Bekleidung im Sommer sind Damen-Bademäntel aus Satin oder anderen Glattstoffen ohne Futter gefragt.

Bademantel für Damen – Historisches

Zunächst galt der Bademantel ausschließlich als Kleidungsstück für Herren. Im 18. Jahrhundert zählte es in Europa zum guten Ton, ein eigenes Badezimmer zu besitzen. Dazu gehörte, dass der Mann einen sogenannten Banyan besaß, einen Bademantel, der im Design der orientalischen Seidenbekleidung ähnelte. Zu dieser Zeit waren Bademäntel, also auch Bademäntel für Damen, der wohlhabenden Bevölkerungsschicht vorbehalten und galten als Statussymbol. Einfache Arbeiter hatten nicht die notwendigen Mittel, um sich solch luxuriöse Kleidungsstücke zu leisten. Viele dieser Hausmäntel und Bademäntel für Damen wurden aus hochwertigen Stoffen wie Brokat oder Seide angefertigt. Da aber Seide nicht den klimatischen Bedingungen in Europa gerecht werden konnte, entstanden bald die ersten Bademäntel aus Frottier und Leinen. Bademäntel für Damen waren dabei weitaus kunstvoller gestaltet als die schlichten Morgenmäntel, in denen Hausherren früher sogar ihre Gäste empfingen. Besonders aufwendig verzierte Bademäntel für Damen wurden deshalb nur zu besonderen Anlässen getragen.

Der Damen-Bademantel heute

Heute fallen Bademäntel für Damen schlichter aus als in der Vergangenheit. Sie sind inzwischen keine Statussymbole mehr, sondern praktische Kleidungsstücke, die im Alltag ihren festen Platz erobert haben. Es gibt kaum ein Badezimmer, in dem der Bademantel für Damen und Herren nicht zur üblichen Ausstattung gehört. Gemütlichkeit, Entspannung und ein angenehm weiches Gefühl auf der Haut sind Attribute, die dem Bademantel für Damen zugeordnet werden. Nach einem heißen Bad oder einer erfrischenden Dusche gibt es sicher für Sie nichts Schöneres, als einfach in einen Damen-Bademantel zu schlüpfen und das Gefühl von Wellness und Erholung zu genießen. Bevor Sie sich für ein Modell aus dem Meyermode Online-Shop entscheiden, überlegen Sie, für welche Zwecke Sie den Damen-Bademantel einsetzen möchten. Gönnen Sie sich doch einfach den Luxus, einen reinen klassischen Bademantel für Damen und zusätzlich einen Hausmantel zu bestellen. So haben Sie die Möglichkeit, sich immer ganz nach Ihrem eigenen Geschmack und der jeweiligen Situation in ein bequemes Kleidungsstück zu hüllen, das Ihren Körper sanft umschmeichelt.

Bademäntel für Damen: Material und Form

Ganz ähnlich wie bei Handtüchern ist die Materialauswahl für den Damen-Bademantel entscheidend dafür, wie wohl Sie sich damit fühlen. Frottier ist ein saugfähiger Stoff, der durch seine schlingenförmig verwebten Garne eine hohe Saugfähigkeit aufweist. Wenn Sie es gern noch etwas komfortabler haben möchten, wählen Sie Ihren Bademantel aus Velours-Frottier. Das Herstellungsverfahren ist ähnlich wie beim normalen Frottierstoff, hier werden die Schlingen jedoch aufgeschnitten. Das erzeugt eine weiche und samtige Oberfläche, die deutlich voluminöser wirkt als einfacher Frottierstoff. Den Bademantel für Damen gibt es in verschiedenen Längen. Bodenlang ersetzt er ein Hauskleid, wird aber dann meist mit einem Reißverschluss oder einer Knopfleiste verschlossen. Die klassische Form der Bademäntel für Damen endet knapp über oder unter dem Knie. Der Bindegürtel erlaubt ein rasches An- und Ausziehen. Verschiedene Farben bringen Frische in den Alltag. Vom strahlend reinen Weiß über Pastellfarben bis hin zu Kontrastfarben oder auffälligen Mustern reicht die Auswahl für den Bademantel. Damen finden innerhalb der einzelnen Kollektionen bekannter Hersteller mit Sicherheit schnell ihren Favoriten, der dann im heimischen Bad einen attraktiven Blickfang bildet. Achten Sie darauf, dass Sie den Bademantel für Damen bei mindestens 60° in der Waschmaschine waschen können. So sind Sie sicher, dass Ihr Damen-Bademantel zuverlässig hygienisch rein wird und keinerlei Allergene oder Verschmutzungen im Gewebe haften bleiben!

Besondere Ansprüche an den Saunamantel

Nicht alle Bademäntel für Damen eignen sich für den Saunabesuch. Ein Saunabademantel ist eine ganz besondere Art von Bademantel. Damen wissen es zu schätzen, sich von unerwünschten Blicken abzuschirmen. Der Saunamantel ist also im Ruheraum zwischen den Saunagängen oder im Saunagarten unentbehrlich. Der Saunamantel muss darüber hinaus besondere Anforderungen erfüllen. Das Material soll große Hitze aushalten, robust und trotzdem angenehm weich auf der Haut sein. Die einzelnen Modelle zeigen Variationen wie Kapuzen oder Schalkragen oder ein Design, das an japanische Kimonos erinnert. Der Stoff ist atmungsaktiv und die meisten Bademäntel für Damen in der Sauna bestehen aus 100 % reiner Baumwolle. Im Online-Shop von Mayermode finden Sie eine Auswahl an Bademänteln für Damen, die für einen Saunabesuch geeignet sind. Ob Sie die schlichte klassische Form oder auffällige Farben, Formen und Muster bevorzugen, ist eine Frage Ihres persönlichen Geschmacks. Nicht zuletzt kann die Länge des Bademantels dabei ein Stilmittel sein. Ob bodenlang oder relativ kurz wie viele Saunamäntel – auf jeden Fall erleben Sie Ihren Auftritt in einem modischen Damen-Bademantel als positives Gefühl. Genau wie Ihre ausgesuchte Damenoberbekleidung unterstreicht der Bademantel für Damen Ihren persönlichen Stil. Sich perfekt angezogen zu fühlen, sorgt für einen selbstsicheren Auftritt. Den Bademantel für Damen finden Sie von unterschiedlichen Herstellern und in einer äußerst vielseitigen Auswahl im Online-Sortiment von Mayermode. Lassen Sie sich inspirieren von den geschmackvollen Modellen und bestellen Sie Ihren Damen-Bademantel ganz bequem und einfach online!


waiting...
*Nur in Verbindung mit einer Bestellung. Mindestbestellwert €40,-. Der Gutschein ist nicht übertragbar und nicht mit anderen Gutscheinen und Rabatt-Aktionen kombinierbar. Der Gutschein ist gültig bis 02.06.2020.

Kontakt
BESTELLHOTLINE 0820 ‐ 899 901¹⁾ von 6.00 bis 24.00 Uhr VERTRAGSABWICKLUNG 05523 509 202 zum Ortstarif zwischen 8.00 und 17.00 Uhr.¹⁾(€ 0,20 pro Minute inkl. MwSt. aus dem Fest - oder Handynetz)
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Raten- zahlung
  • Nachnahme
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
IHRE VORTEILE
  • Immer Ihre Größe
  • Perfekte Passform
  • Bequem bezahlen
  • Beste Preise
  • 30 Tage Umtauschrecht
SICHER EINKAUFEN
  • Handelsverband Mitglied
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. € 4,95 Versandkosten je Bestellung.