• Das Plus an großen Größen | 42-66
  • Kauf auf Rechnung
  • Sicheres einkaufen
15% auf Strick & Sweat |jetzt entdecken 1)
15% auf Strick & Sweat |jetzt entdecken 1)

Ohrringe für Damen: der schönste Rahmen für Ihr Gesicht

Vom winzigen funkelnden Ohrstecker bis zu Creolen, die fast bis zu den Schultern reichen, gibt es eine Fülle unterschiedlicher Ohrringe für Damen. Ob klassisches Hänge-Modell mit Perlen oder trendige Ohrklemme, sie alle haben eines gemeinsam: Sie verleihen Ihrem Gesicht eine zusätzliche Wirkung. Viele der attraktiven Ohrringe können Sie sogar ohne Ohrlöcher tragen.

Ohrringe(259)

Sortieren nach:
Filtern nach:

Kategorien

Filtern & Sortieren

  • Sortieren nach:
    Beliebteste zuerst
  • Farbe
  • Marke
  • Material
  • Verschluss
  • Länge (cm)
  • Legierung
  • Preis
  • Steinart
  • Perlenart

Sortieren nach

Ohrringe(259)

Inhaltsverzeichnis

Ohrringe für Damen: zeitlos attraktiver Schmuck

Verschiedene Typen von Ohrschmuck

Diverse Verschlüsse für Damen-Ohrringe

Was Sie beachten sollten, wenn Sie Ohrringe für Damen kaufen

Ohrringe für Damen online entdecken bei Meyermode

Ohrringe für Damen: zeitlos attraktiver Schmuck

Zahlreiche Funde belegen, dass Ohrringe schon in der Antike von Damen in aller Welt getragen wurden. An der Beliebtheit dieser bezaubernden Schmuckstücke hat sich bis heute nichts geändert. Schon kleine Mädchen lassen sich Ohrlöcher stechen, um die ersten süßen Ohrstecker mit kindgerechten Motiven wie Tieren oder Blumen zu tragen. Mit zunehmendem Alter werden die Ohrringe immer variantenreicher und auch so manches luxuriöse Paar findet sich ein. Zu gehobenen Anlässen beispielsweise funkeln gerne echte Diamanten oder geschliffene Edelsteine an Ihren Ohren. Die Mode hat natürlich ebenfalls stets ein Wörtchen mitzureden. So greifen die Schmuckstücke in ihren Designs häufig aktuelle Trends auf und präsentieren sich in aufregend ausgefallener Optik, etwa als dünne, aber umso größere Creolen oder außergewöhnliche Ohrklemmen für den oberen Ohrbereich. Bei Meyermode erhalten Sie eine Fülle ansprechender Ohrringe für Damen, mit denen Sie Ihr eigenes Schmuckkästchen aufwerten oder eine liebe Person beschenken können.

Verschiedene Typen von Ohrschmuck

Die Bezeichnung Ohrringe wird meist als Oberbegriff für unterschiedliche Arten von Ohrschmuck verwendet. Neben den tatsächlichen Ringen werden auch andere Ausführungen so genannt, zum Beispiel bezaubernde kleine Kunstwerke mit eingefassten Edelsteinen oder tropfenförmige Goldgehänge mit Diamanten. So manche üppigen Ohrhänger rahmen das Gesicht wie eine prächtige Kaskade ein. Ohrringe für Damen werden wie folgt unterteilt:

  • kleine Ohrstecker, die nicht über das Ohrläppchen hinausgehen und mit einem dünnen Stift festgemacht werden
  • Ohrhänger ohne Verschluss, die Sie einfach in das Ohrloch einhängen
  • kreisrunde Creolen, die mit einem Stift oder Klappverschluss befestigt werden
  • lange kettenartige Ohrringe zum Durchziehen
  • Ohrclips in vielen Arten, für die Sie keine Löcher benötigen
  • Ohrklemmen und Ear Cuffs zum Anstecken ans Ohr

Wenn Sie keine Ohrlöcher besitzen und einfach neugierig sind, ob Ihnen Ohrringe stehen, sollten Sie es erst einmal mit Ohrclips versuchen. Diese klipsen Sie einfach ans Ohrläppchen. Beachten Sie dabei jedoch das Gewicht: Je schwerer und üppiger Ihr Ohrschmuck ausfällt, umso mehr Druck wird er auf das Ohrläppchen ausüben. Clips sind eine gute Wahl für abendliche Veranstaltungen, wenn Sie sich nur für einige festliche Stunden zurechtmachen. Eine lässige Alternative für den Alltag sind die beliebten Ear Cuffs beziehungsweise Ohrklemmen, die Sie nach Belieben seitlich an die Ohrmuschel stecken – gerne auch zwei oder drei übereinander.

Diverse Verschlüsse für Damen-Ohrringe

Ohrringe für Damen können mit verschiedenen Verschlüssen ausgestattet sein. Der Klassiker ist eine dünne gerade Stange, die Sie einfach durch das Ohrloch schieben und auf der Rückseite mit einem kleinen Verschluss sichern. Ihr Nachteil ist die Regelmäßigkeit, mit der Sie die kleinen Steckverschlüsse fallen lassen und auf dem Boden suchen müssen. Außer für kleine Ohrstecker können Sie auf andere Verschlussarten ausweichen:

  • Bei der Klappbrisur schieben Sie den Haken durch das Ohrloch und klappen ihn auf der Rückseite des Ohres in die Brisur ein.
  • Die russische Brisur ist eine Sonderform, bei der der Haken auf der Rückseite nicht eingeklappt, sondern in eine dünne Rinne geschoben wird, die ihn am Platz hält. Dies sieht etwas eleganter aus.
  • Bei Creolen wird der Draht im Inneren des Schmuckstücks in das gegenüberliegende Röhrchen geschoben und festgeklickt.
  • Der Gelenkverschluss ist eine Alternative, bei der Sie den Draht in ein kleines Gelenk führen, in das er hörbar einklickt.
  • Immer beliebter bei Ohrringen für Damen werden gebogene Ohrhaken, die Sie einfach durch das Ohrloch schieben. Sie werden meist für schwerere Ohrhänger genutzt, da sie nur die Schwerkraft hält.
  • Ein junger Trend sind dünne Ketten, die Sie durch das Ohrloch ziehen und an beiden Seiten herabhängen lassen. Vorteilhaft ist hier, dass Sie die Länge individuell ein wenig anpassen können.

Ein Tipp: Kleine Ohrstecker können ruhig über Nacht im Ohr bleiben. Größere Ohrringe für Damen sollten Sie abends ablegen, damit das Metall keinen Druck auf die Ohren ausübt, wenn Sie den Kopf beim Schlafen seitlich auf das Polster legen.

Was Sie beachten sollten, wenn Sie Ohrringe für Damen kaufen

Suchen Sie pfiffigen Schmuck, den Sie im Alltag tragen möchten, greifen Sie am besten zu Modellen aus Silber mit einer Oberflächenveredelung. Silber wird häufig rhodiniert, das heißt, es wird mit einer dünnen Schicht Rhodium überzogen, die dem Schmuckstück einen schönen Glanz verleiht. Eine Diamantierung lässt die Ohrringe faszinierend funkeln – allerdings nutzt sich der Effekt nach einer Weile ab.

Bei vergoldeten Ohrringen handelt es sich um Modelle aus einem anderen Metall, das mit einer dünnen Goldschicht versehen wurde. Echtes Gold erkennen Sie an der dreistelligen Nummer, die für die Legierung steht. Bei 325er-Gold enthält die Legierung 32,5 % Gold (325 Teile von 1000) und bei 585er-Gold beträgt der Goldanteil 58,5 %. Ohrstecker mit einem geschliffenen echten Diamanten lassen Ihr Gesicht leuchten. Eine Alternative sind Zirkonia oder Kristalle, die ebenfalls beeindruckend glitzern.

Unterschiede gibt es auch bei Perlen. Die umfassende und mittlerweile weitverbreitete Zucht von Süßwasserperlen macht Ohrhänger, die mit dieser Perlen-Art gestaltet sind, zu beliebten Schmuckstücken. Seltener sind Tahiti-Perlen, die nur in der Südsee gezüchtet werden und die mit ihrer ungewöhnlichen dunklen Färbung auffallen.

Ohrringe für Damen online entdecken bei Meyermode

Im Sortiment von Meyermode finden Sie vielfältigen Ohrschmuck für jeden Anlass. Dezente kleine Ohrstecker und Ohrringe für den Alltag sind ebenso dabei wie prachtvoll gestaltete Ohrhänger aus echtem Gold und mit geschliffenen Diamanten, mit denen Sie bei festlichen Anlässen Eindruck machen. Wählen Sie unter zahlreichen verschiedenen Materialien, Formen und Verschlüssen. Alle angebotenen Schmuckstücke zeichnen sich durch ihre sorgfältige Verarbeitung und hohe Qualität aus. Legen Sie Ihre neuen Ohrringe für Damen in den Warenkorb und geben Sie Ihre Bestellung online auf.


waiting...

Kontakt
BESTELLHOTLINE 0820 ‐ 899 901¹⁾ von 6.00 bis 24.00 Uhr VERTRAGSABWICKLUNG 05523 509 202 zum Ortstarif zwischen 8.00 und 17.00 Uhr.¹⁾(€ 0,20 pro Minute inkl. MwSt. aus dem Fest - oder Handynetz)
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Raten- zahlung
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
IHRE VORTEILE
  • Immer Ihre Größe
  • Perfekte Passform
  • Bequem bezahlen
  • Beste Preise
  • 14 Tage Umtauschrecht
SICHER EINKAUFEN
  • TS
Unsere Siegel
  • Handelsverband
  • Siegel Handelsverband
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. € 4,95 Versandkosten je Bestellung.