• Das Plus an großen Größen | 42-66
  • Kauf auf Rechnung
  • Sicheres einkaufen
  • 60 Tage Rückgaberecht
Schuhgrößen
EUUK
  • 36
  • 374
  • 37½
  • 385
  • 38½
  • 39
  • 39½6
  • 40
  • 40½7
  • 41
  • 428
  • 42½
  • 439
  • 44
  • 4510½
  • 4611
  • 4712
  • 4813
  • 4913½
  • 5014½
Schuhweite
  • F
  • G
  • H
  • K
  • M
von
bis

Schnürschuhe für Damen: Sportlich, modisch und komfortabel

Charakteristisch für Schnürschuhe für Damen ist der Verschluss anhand eines Schnürsenkels aus Leder oder Textilgewebe. Da grundsätzlich jede Schuhform mit einer Schnürung ausgestattet sein kann, zählen Damen-Schnürschuhe zu den besonders vielseitigen Schuhmodellen. Entdecken Sie die große Vielfalt an modischen Damen-Schnüren jetzt im Online-Shop von Mayermode!

Schnürschuhe(89)

Sortieren nach:

Die große Vielfalt der Schnürschuhe für Damen

Die Beschreibung einer Schuhform als Schnürschuh weist lediglich darauf hin, auf welche Weise Sie einen Schuh verschließen. Aus diesem Grund sind die Formen und Designs der Schnürschuhe für Damen außergewöhnlich vielfältig. Sie reichen von der Pantolette, deren Vorderschuh mit einer Schnürung versehen ist, bis zum Schnürstiefel. Insbesondere unter den Stiefeln und Stiefeletten finden Sie zahlreiche Modelle, die zusätzlich mit einem Reißverschluss versehen sind. Zum Öffnen und Schließen reicht daher der Reißverschluss aus. Die Schnürung dient entweder ausschließlich der Dekoration oder gibt Ihnen die Möglichkeit, die Weite des Schaftes individuell einzustellen. Sandalen, Pantoletten oder Slipper können ebenfalls aus dekorativen Gründen mit einer Schnürung versehen sein. Ein Damen-Schnürschuh ist häufig ein Halbschuh oder ein Modell mit knöchelhohem Schaft. Darunter befinden sich wiederum zahlreiche Modellvarianten wie Trekking- oder Wanderschuhe, Turnschuhe und Sportschuhe für verschiedene Sportarten, Schuhe in Mokassin-Machart oder die klassischen Sportschuhe.

Schnürschuhe für Damen in klassischen und modernen Formen

Das Design der Damen-Schnürschuhe reicht von eleganten Klassikern wie dem Halbschuh im Blatt- oder Derbyschnitt bis zum sportlichen Schnürschuh für Damen. Eine seit vielen Jahren beliebte Variante ist der Sneaker, eine modische Kombination aus Turn- und Straßenschuh. Er vereint die Vorzüge beider Schuhformen und überzeugt mit seinem hohen Tragekomfort. Sneaker sind grundsätzlich sportliche Schuhe, die in aller Regel mit einer Schnürung versehen sind. Elegant und sehr formell ist ein Damen-Schnürschuh in Derby-Form. Diese lange Zeit der Herren-Schuhmode vorbehaltene Herstellungsform erfreut sich seit einiger Zeit in der Damenmode ebenso großer Beliebtheit. Typisch für den Derby-Schuh ist eine Schaftform mit Seitenteilen, die sich von einer mittigen Fersennaht bis auf den Vorderschuh erstreckt. Die Schnürung ist dezent gestaltet und beschränkt sich auf vier bis höchstens sechs Ösen. Als Schnürsenkel kommen schmale und elegante Bänder zum Einsatz. Eine weitere elegante Schuhform ist der Schnürschuh im Blatt- oder Blücherschnitt mit seitlich aufgesetzten Elementen für die Schnürung. Klassische und moderne Elemente vereinen Bootsschuhe, die als Schnürschuhe für Damen im Alltag nicht minder beliebt sind.

Damen-Schnürschuhe aus Leder und mehr

So vielseitig wie die Schuhformen der Schnürschuhe für Damen sind die Materialien, aus denen sie hergestellt werden. Sie bevorzugen Schuhe aus weichem und anschmiegsamem Leder? Bei Meyermode haben Sie die Wahl zwischen Schnürschuhen aus Glattleder, Nubukleder sowie Wildleder. Das Leder stammt üblicherweise von Rinderhaut, vom Schaf oder von der Ziege. Aus Schweinehaut kann Leder ebenfalls hergestellt werden. Nicht mehr zulässig in Europa sind hingegen Damen-Schnürschuhe aus Reptilien- oder Elefantenleder. Besonders weich und anschmiegsam ist Nappa-Leder, das aus Kalbshäuten hergestellt wird. Das Naturmaterial Leder ist robust, bedingt wasserdicht und atmungsaktiv. Da es zudem sehr geschmeidig ist, zählt es zu den traditionellen Materialien für die Schuhherstellung. Möchten Sie lieber auf tierische Produkte verzichten und wünschen sich einen Schnürschuh für Damen, der veganen Ansprüchen genügt? Im Online-Shop von Meyermode finden Sie Schnürschuhe aus Textilgeweben auf der Basis von Baumwolle. Häufig sind Baumwollfasern kombiniert mit synthetischen Materialien wie Klimamembranen. Diese Modelle sind meist wasserdicht und atmungsaktiv. Kunstleder ist ein weiteres Material, das die Eigenschaften des Leders erfüllt, aber synthetisch hergestellt wird und daher keine tierischen Bestandteile enthält.

Die passende Größe Ihrer Damen-Schnürschuhe

Schnürschuhe bieten Ihnen den Vorteil, dass Sie mit der Schnürung die Weite des Schuhes individuell einstellen können. Da sich die Füße im Laufe des Tages ausdehnen, haben Sie so die Möglichkeit, am Nachmittag oder am Abend die Schnürung ein wenig zu lockern. Gleichzeitig umgeben Schnürschuhe für Damen Ihre Füße sicher und bieten damit einen guten Halt für Füße und Fußgelenke. Insbesondere Damen-Schnürschuhe mit hohem Schaft schützen Ihre Gelenke auch bei einem Spaziergang durch den Wald, wenn Sie auf unbefestigtem Boden einmal umknicken. Trotz der Schnürung ist die Passform der Schuhe optimal, wenn sie von Beginn an korrekt der Länge und Breite Ihres Fußes entsprechen. Da die Schuhgrößen verschiedener Hersteller leicht voneinander abweichen können, sollten Sie die Größe immer so wählen, dass Ihr Fuß bis zur Schuhspitze noch einen Zentimeter Platz hat. Dadurch können Ihre Füße richtig abrollen. Neben der Länge der Schuhe haben Sie bei vielen Modellen im Online-Shop von Meyermode die Wahl zwischen verschiedenen Schuhweiten. Die Schuhweite ist mit einem Buchstaben, meist D bis K, gekennzeichnet. Ein Schuh mit der Weite K ist deutlich weiter als ein Modell mit der Weite D. Ein Fußbett, das Sie gleichzeitig vor Kälte schützt und eine weiche Unterlage für den Fuß darstellt, kann die Passform ebenfalls verbessern.

Schnürschuhe für Damen richtig pflegen

Damit Sie lange Freude an Ihren neuen Schuhen haben, benötigt das Material die richtige Pflege. Ein Damen-Schnürschuh aus Textilgewebe ist unempfindlich und bedingt wasserfest, wenn Sie ihn vor dem ersten Tragen und ebenso danach regelmäßig mit einem Imprägnierspray behandeln. Sollten Ihre Textilschuhe einmal grob verschmutzt sein, haben Sie – modellabhängig – sogar die Möglichkeit, sie in der Waschmaschine bei einer Wassertemperatur von 30° zu waschen – beachten Sie dabei jedoch die Herstellerangaben. Ein Schnürschuh für Damen aus Leder ist sehr langlebig, wenn Sie das Leder regelmäßig reinigen und pflegen. Glattes Leder behält bei regelmäßiger Behandlung mit Schuhcreme seine geschmeidige und glatte Oberfläche. Dabei haben Sie die Wahl zwischen farbloser Schuhcreme, die sich für Lederschuhe in allen Farben eignet, und einem Lederfett in der Farbe der Schuhe. Farbige Schuhcreme deckt auch kleine Schrammen im Leder ab, sodass die Oberfläche wieder glatt und einheitlich erscheint. Für Wild- und Nubukleder stehen Ihnen spezielle Reinigungs- und Pflegepräparate zum Aufsprühen zur Verfügung. Anders als Glattleder reinigen Sie Wildleder nicht mit einer Schuhbürste, sondern mit einem entsprechenden Schwamm. Der grobe Schwamm entfernt Schmutz aus der rauen Oberfläche und raut glatte Bereiche wieder auf. Schauen Sie sich doch einfach einmal um im vielfältigen Schuh-Sortiment von Meyermode und bestellen Sie Ihre neuen Schnürschuhe für Damen jetzt bequem online!


waiting...

Kontakt
BESTELLHOTLINE 0820 ‐ 899 901¹⁾ von 6.00 bis 24.00 Uhr VERTRAGSABWICKLUNG 05523 509 202 zum Ortstarif zwischen 8.00 und 17.00 Uhr.¹⁾(€ 0,20 pro Minute inkl. MwSt. aus dem Fest - oder Handynetz)
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Raten- zahlung
  • Nachnahme
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
IHRE VORTEILE
  • Immer Ihre Größe
  • Perfekte Passform
  • Bequem bezahlen
  • Beste Preise
  • 30 Tage Umtauschrecht
SICHER EINKAUFEN
  • Handelsverband Mitglied
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. € 4,95 Versandkosten je Bestellung.